Slider

McAfee ePolicy Orchestrator 5.10 - Basic Training (2 Tage Webinar)

McAfee ePolicy Orchestrator - Webinar

Basis Training - 2 Tage


Das Kursziel:

Das Ziel dies Webinars ist es, Ihnen die grundlegenden Schritte zur Verwaltung einer Umgebung mit Hilfe des McAfee ePolicy Orchestrator 5.10 (aktuelle Version) vorzustellen und zu erläutern. Dazu werden die jeweils notwendigen Funktionen des Produktes erklärt.


Die Zielgruppe:

Das McAfee ePO Basis Training richtet sich an McAfee Anwender und Consultants (Partner SE), die ihre theoretische Erfahrung mit praktischen Demonstrationen und Proof Of Concepts vertiefen wollen.


Der Inhalt:

Die TeilnehmerInnen sind im Anschluss in der Lage, einen ePO-Server zu installieren und so zu konfigurieren, dass eine bestimmte Software (z.B. McAfee Endpoint Security) in einer Umgebung ausgebracht und verwaltet wird. Der Kurs vermittelt außerdem einen kurzen Einblick in die McAfee-Landschaft und welche Rolle der McAfee ePO darin spielt. Das Training wird durch entsprechende Live-Demonstrationen unterstützt.


Ihr Trainer: 17 Jahre praktische Erfahrung direkt bei McAfee

Ulf Müller ist Senior IT-Solutions Architect bei der Brandeis Digital GmbH. Er ist McAfee-Experte, mit über 25 Jahren Erfahrung mit IT-Infrastrukturen und IT-Sicherheit. Ulf Müller (Jahrgang 1965) verfügt über fundierte Kenntnisse von IT-Infrastrukturen und damit verbundenen Sicherheitslösungen. Er ist Spezialist für die Planung, den Aufbau und den Betrieb von Sicherheitsarchitekturen im IT-Bereich, wobei der Schwerpunkt im Bereich Endgerätesicherheit und deren Verwaltung liegt. Vor seiner Beratertätigkeit war Herr Müller über 17 Jahre bei dem Security-Softwarehersteller McAfee / Intel Security tätig. Dort verantwortete er die Verwaltung, den Betrieb sowie die Wartung und die Migration im Bereich Endgerätesicherheit mit Fokus auf McAfee ePolicy Orchestrator, DXL, TIE und auf Endpoint Security-Produkte (z.B. McAfee ENS, Windows Defender, Device Control- bzw. DLP-Produkte). Er fühte dutzende Schulungen und Workshops zu McAfee-Produkten durch.


Die Kursgebühren:

Die Kursgebür ist zahlbar vor Kursbeginn per Überweisung nach Erhalt der Rechnung und beinhaltet Schulungsmaterial / Handouts.

  • 1.160,- EUR/Teilnehmer netto zzgl. MwSt. für Direktbucher
  •    870,- EUR/Teilnehmer netto zzgl. MwSt. für Early Bird (für die ersten drei Registrierten)
  • Interessenten aus dem QESAR-Netzwerk erhalten teilweise Sonderkonditionen. Nutzen Sie bitte den entsprechenden Promotion-Code bei der Registrierung. Sie erhalten den Promotion-Code vom QESAR-Netzwerk. Melden Sie sich bitte bei Problemen oder Fragen per E-Mail beim Veranstalter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Der Kurs ist limitiert auf 12 TeilnehmerInnen, um auch auf Fragen eingehen zu können. Die Mindestteilnehmerzahl ist 4 TeilnehmerInnen. Die Zugangsdaten zum Event erhalten Sie im Nachgang zu Ihrer Registrierung in einer gesonderten E-Mail (Absender ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Schulungsmaterial wird Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zum Download bereit gestellt.


Ihr Inhouse-Training:

Sie möchten einen individuell auf Ihre Systemlandschaft zugeschnittes Training durchführen?
Gerne bieten wir Ihnen Sonderkonditionen an. Sprechen Sie uns an.

Event Properties

Event Date 07.07.2020 (09:00)
Individual Price ab 870.00 €
Location Online
We are no longer accepting registration for this event
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.